28.11.2023 / Einsatzbericht

Verkehrsunfall auf der A61

Am heutigen Dienstagmorgen, 28. November, kam es gegen 7 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A 61 zwischen den Anschlussstellen Worms und Frankenthal.

Ein gelber Pkw ist frontal aufgrund eines Aufpralls komplett zerstört.
Ein gelber Pkw ist frontal aufgrund eines Aufpralls komplett zerstört.

Vier Fahrzeuge beteiligt

Es waren vier Fahrzeuge mit jeweils einem Insassen beteiligt. Unsere Einsatzkräfte übernahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung. Die Sanitäter kümmerten sich anschließend um die Betroffenen – ins Krankenhaus musste jedoch niemand. Die Feuerwehr sicherte zudem die Einsatzstelle ab und stellte den Brandschutz sicher.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, die freiwillige Einheit Pfeddersheim, der Rettungsdienst und die Polizei.
Die freiwillige Wehr Stadtmitte stellte den Stadtschutz sicher.

Quelle: Stadt Worms / Pressestelle
  • Skyline von Worms
  • Skyline von Worms
  • Skyline von Worms

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.