Löschfahrzeuge

HLF 20/16 (1-46-1)

 

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 wurde im Jahr 2010 angeschafft und steht seit her auf der Hauptfeuerwache in Stadtmitte. Es wird überwiegend von der Berufsfeuerwehr der Feuerwehr Worms besetzt. Das Fahrzeug ist einer festen Mannschaftsstärke von mind. 1/5 bei Tag und Nacht an 365 Tagen im Jahr fest besetzt und einsatzbereit.

 

Weiterlesen: HLF 20/16 (1-46-1)

PTLF 4000 (1-25-1)

 

Das PTLF 4000 (Pulvertanklöschfahrzeug 4000) steht aktuell auf der Hauptfeuerwache. Es steht der Einheit Worms Stadtmitte und somit der Berufsfeuerwehr für Einsätze zur Verfügung. Es hat eine Pumpenleistung von 4000 Liter/min bei 10 bar und einem Tank von 4000 Litern Wasser sowie 500 Litern Schaum und 2x 30 Kg Co² Löschmittel.

Weiterlesen: PTLF 4000 (1-25-1)